knusprige Olivenöl-Cracker zum Verschenken….

Heute war Backen angesagt. Und zwar habe ich mich für knusprige Olivenöl-Cracker entschieden. Die kann man hübsch verpackt wunderbar verschenken oder bei einem guten Film vor dem Fernseher knabbern….


Rezept für Olivenöl-Cracker: 
1 Zweig Rosmarin, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, durch die Knoblauchpresse oder fein gehackt
1 Stück Parmesan (ca. 20 g), fein gerieben
125 g Mehl
¼ TL feines Mehrsalz
25 g Olivenöl
50 g Sahne
etwas Meersalz zum Bestreuen (.z.B. Fleur de Sel)
Alle Zutaten (am besten mit den Händen) zu einer Teigkugel verarbeiten. Ich habe zuerst alles in die Kitchen Aid geschmissen, aber der Teig war total bröselig, daher habe ich ihn mit den Händen zu einer Kugel verarbeitet.
Den Teig sehr dünn auf einem Backpapier ausrollen. Mit einem Teigroller in mundgerechte Stücke schneiden. Am Schönsten ist es, wenn es ein gewellter Teigroller ist.
Die Teigstücke schrumpfen im Ofen etwas zusammen, bitte für die Größe beachten, sonst sind die Cracker zu klein. Mit etwas Meersalz bestreuen.
Teigstücke mit dem Backpapier auf ein Backblech legen und im Ofen (Umluft 180°) auf mittlerer Schiene ca. 13-15 Minuten backen.
Die Randstücke evtl. eher aus dem Ofen nehmen, da sie schneller bräunen.
Die Cracker auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen und bis zum Verschenken luftdicht verschlossen aufbewahren.
Ich habe die Cracker erst in einen Klarsichtbeutel getan, diesen gut verschlossen und dann in einen einfachen Butterbrotbeutel gesteckt. Vorher hatte ich ein kleines Herz aus dem Papier ausgeschnitten. Zusammengefaltet und zugetackert.

Hübsch, oder? Ich habe meiner Nachbarin ein Tütchen Cracker geschenkt…

VG Martina

More from Kinderkuecheundso

#28daysofblogging…Tag8 mit einem wahnsinnig leckeren Gin-Tonic-Kuchen

Mein heutiges Rezept sollte eigentlich ein Spinat-Nudel-Auflauf werden. Aber… das Rezept, das...
Read More

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere